Preview

Unfug Öhrs Radio: Der Daily feiert 2. Purzeltag

Über das Spezial

image Lausch doch mal. Was gackert und lärmt denn da so laut?

Der nun 5-köpfige Daily of the Month feiert seinen 2ten Geburtstag ausgelassen mit Kochtöpfen, Maschinengewehr, Klangschale, Guirro und einem R2D2-Wecker. Professionell am Nasenring durch die Manege geführt durch Julia Kaldenhoff (Leihgabe vom Unfuck Earth Radio), stellen sich Josh, Chris, Markus, Andreas und Franzi den Herausforderungen des Tages.

Denn anstelle eines gemütlichen Adventstags mit Kaffee und Kuchen, schlagen sich die agilen Fünf durch einen Jahres-Retro-Battle: u.a. erklären sie ihr Verhältnis zu Gin & Tonic, verraten persönliche dunkle sowie erhellende Geheimnisse, erraten Tiernamen sowie Klicklautsprachen und improvisieren zukünftige Daily-Folgen in 60-Sekunden. Kindergeburtstag auf dem Ponyhof war gestern.

Zitat eines anonymen Teilnehmers: „Zum Glück ist Geburtstag nur einmal im Jahr“.

Mit dänischen Grüßen aus dem verlausten Bettenlager

Eure Geburtstagskinder

Andreas, Chris, Markus, Joshua, Franziska

PS: Geburtstagsgrüße gerne an post@dailyofthemonth.de oder meldet Euch per Signal unter http://signal.dailyofthemonth.de.

PPS: Spielergebnis-Dokumentation und Background-Statistik (1000 Dank an unseren Game Master Julia)

PPPS: Die Top 3 Folgen des Teams aus Staffel II

Über den Podcast unserer Gast-Moderatorin

image

Ein Gast und ich erzählen dir in jeder Folge eine Story, eine Mach-Geschichte, die die Welt ein kleines Stückchen grüner werden lässt. Und wir schauen durch die Linse dieser Story auf die Klimakrise und das große Ganze.

Wir richten uns nach den Prinzipien von Slow Journalism und Solutions Journalism: Wir lassen uns Zeit und recherchieren gründlich. Wir zeigen nicht nur auf die Probleme und brüllen: “Macht ma!", sondern suchen gemeinsam nach neuen Ideen und Lösungen.

Unfuck Earth Radio ist gemeinwohlorientiert, nachhaltig (etwa dank Webhosting mit Ökostrom) und transparent.

image

Julia Kaldenhoff

Musik

  • John Lennon: “Imagine”

Our Musical Contributions

  • Nirvana: “Smells like Team Spirit”

  • The Beatles: “Come together”

  • Joe Cocker: “With a little help of my friends”

  • Reinhard Mey: “Über den Wolken”

  • Fred again…: “Marea (We’ve Lost Dancing)”

  • Ana Coman: “Cum esti”

Our Playlist can be found at Spotify: open.spotify.com/dailyofthemonth-musical-intention

Gleich weiter hören

Unfug Öhrs Radio: Der Daily feiert 2. Purzeltag

Der nun 5-köpfige Daily of the Month feiert mitten in der Pandemie seinen 2ten Geburtstag ausgelassen mit Kochtöpfen, Maschinengewehr, Klangschale, Guirro und einem R2D2-Wecker. Warnung: Die Folge hat Überlänge und enthält extreme Albernheiten und Schleichwerbung

Reinhören
Jamming with the playful monkees

Calm down my dear and get ready for intensene freeplay in the jungle. Andreas and Chris met with the former budhist monk Amaranatho Maurice Robey for an open jam session on open invitations and mindfulness.

Reinhören
Improvisation auf der Arbeitsbühne

Kein Skript aber die Bereitschaft meine Partner:in in jeder Szene zu unterstützen und in der Not zu retten. Was auf der Impro-Theaterbühne hilft, wirkt auch im agilen Arbeitsumfeld und jemand sagt: 'Ja genau, und...'

Reinhören
Innovation Eco-Systems

Jara Pascual erklärt uns, wie man natürliche Innovations-Communities als Oasen der Gesellschaft fördert. Dieses Gespräch haben wir in englischer Sprache geführt.

Reinhören
UX vs. Development

Was ist die richtige richtige Team-Struktur für gute Produkte.Und was hat das mit einer schwedischen Kinderbuchautorin zu tun? Wir klären das mit einem UX- und einem DEV-Experten.

Reinhören
Your Daily Birthday #1

Unser Agile-Bruder im Geiste, Markus vom Scrumtisch Aachen, reist gemeinsam mit uns durchs erste Podcast-Jahr: Highlights, Learnings und Albernheiten inklusive.

Reinhören
Die bewegte Firma.

Wir reden mit der Beraterin für Organisationsentwicklung Monika Dimitrakopoulos Gratz über Ihre Erfahrungen aus über 20 Jahren Begleitung von Change in Firmen.

Reinhören
Ego-Eco / Retro-Coach

Nach der internen Rotation um den Planeten Ego im Arbeits-Ökosystem hatten wir ein Schleudertrauma. Dank des psychologischen Coachings mit Melanie Braun in authentischer Kulisse sind wir nun wieder entschleunigt.

Reinhören
Authent-Ich

In Teams prallen verschiedene Bedürfnisse aufeinander. Das, was uns unterscheidet, ist aber auch der Motor für die Leistung der Gruppe. Aber wie viel >>ich<< ist gesund? 3 Egos werden sich der Frage annehmen

Reinhören
Aber bitte mit Soze

Nächste Perspektivdrehung führt uns in den Bereich der sozialen Arbeit. Ist Selbstorganisation hier ein Selbstläufer? Lernt hier der Agile-Zirkushund neue Tricks?

Reinhören
D/Scrum Rudiments

Rechts-Links-Rechts-Rechts-Links- ...und immer schön im Flow bleiben. Wir sprechen mit Agile Coach Andreas G. Wittler über Scrum Rudiments.

Reinhören
Fliegendes Klassenzimmer

Wie sollen wir später im Beruf Selbstorganisation im Blut haben, wenn unsere Schulen das nicht intravenös injezieren? Wir sprachen dazu mit Lehrern.

Reinhören
Respect my Authorata

Wir sprechen mit dem Autoritätsforscher und Autor Frank H. Baumann-Habersack u.a über sein Buch ''Mit neuer Autoratität in Führung''

Reinhören
Ein bißchen BetaCodex

Unser zweiter Gast Peter Pröll, Coach und Moderator für Organisationsentwicklung & Agile Transformationen, stellt uns den Prinzipiensatz des BetaCodex vor.

Reinhören
Hefte raus. Klassenarbeit.

Wir spielen Buzzword-Bingo mit Tiefgang: Ätsch Isle, Schkramm, der Manni Festo und weitere Vokabeln erklären wir Euch einmal ganz in Ruhe.

Reinhören
GFK nach Rosenberg

Wir begrüßen unseren ersten Gast und sprechen über die Haltung von Marshall Rosenberg und seinem Vorschlag einer Gewaltfreien Kommunikation

Reinhören
Working Agreements

Was ist das? Wozu braucht man es? Wie geht das? Woran kann es scheitern? All das und mehr erfahrt ihr in einer knappen Stunde Diskussion.

Reinhören
Introduction

Joshua und Chris erläutern warum und für wen wir sie unter die PodCastLer gegangen sind. Und teilen weitere Verrücktheiten rund um unseren geliebten Daily.

Reinhören